Helfen Sie uns helfen!

Wenn Sie Feuerwehr oder Rettungsdienst über den Notruf alarmieren, erwarten Sie möglichst schnelle Hilfe. Leider kommt es immer wieder vor, daß die Feuerwehr oder der Rettungsdienst Ihnen nicht schnell helfen kann, weil Ihre Hausnummer nur schlecht oder gar nicht zu erkennen ist.


Damit wir so schnell wie möglich zu Ihnen finden, hier einige wichtige Tipps:

Hausnummern so anbringen, dass man sie von öffentlichen Verkehrsflächen aus gut lesen kann.

Eine gute Beleuchtung der Hausnummer ermöglicht, dass sie auch bei Dunkelheit rasch als solche erkannt werden kann.

Wählen Sie große, gut lesbare Ziffern und Buchstaben.

Hausnummern sollten nicht von Pflanzen „überwuchert“ werden.

Gebäude die nicht direkt an einer öffentlichen Verkehrsfläche liegen, sollten mit einem Hinweisschild an der öffentlichen Verkehrsfläche gekennzeichnet werden.

Gehen Sie, wenn möglich auf die Straße und erwarten Sie das Eintreffen der Feuerwehr. Machen Sie sich bemerkbar. So können wertvolle Sekunden optimal genutzt werden und müssen nicht durch die Suche nach der richtigen Hausnummer verschenkt werden.

Weitere Maßnahmen, damit Feuerwehr und Rettungsdienst möglichst schnell tätig werden können:

– gehen Sie – wenn möglich – auf die Straße, machen Sie sich dort bemerkbar
– Öffnen Sie Schranken, Tore und die Haustür
– Schalten Sie die Außenbeleuchtung ein.