Funkrufname:Florian Dreieich 4-24-1
Fahrgestell:Mercedes 1629
Aufbau:Ziegler
Indienststellung:2009
Löschmittel:4500 Liter Wasser, 200 Liter Schaummittel
Besatzung:1/2 1 Maschinist und 1 Trupp

Der einsatztaktische Wert eines TLF 20/40 liegt in dessen großem Wassertank. So wird das Fahrzeug aufgrund der dort fehlenden Wasserversorgung vornehmlich außerorts bei Brandeinsätzen auf Straßenverkehrswegen oder in Waldgebieten eingesetzt.