Unwettereinsätze

Datum: 18. August 2019
Alarmzeit: 18:17 Uhr
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Dreieich
Fahrzeuge: DRE 4-10-1, DRE 4-10-2, DRE 4-11-1, DRE 4-16-1, DRE 4-19-1, DRE 4-24-1, DRE 4-30-1, DRE 4-40-1, DRE 4-44-1, DRE 4-54-1, DRE 4-64-1
Weitere Kräfte: DB-Notfallmanager, Polizei Südosthessen, Stadtwerke


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen wurde nach Durchzug eines schweren Gewitters in Einsatzbereitschaft alarmiert. Im gesamten Stadtgebiet mussten von allen fünf Stadteilfeuerwehren Gefahren durch das Unwetter beseitigt werden. Dies umfasst die Sperrung und Räumung von Straßen, Auspumpen von Kellern, Kontrollieren von beschädigten Hausdächern, Baumkronen, etc.

Der Einsatz dauerte ca. 7 Stunden. Details folgen.

Unsere Einsatzberichte dienen der Information der Bevölkerung über einen Teil unserer Arbeit. Die Einsatzliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, nicht alle Einsätze werden veröffentlicht. Fotos, die von der Feuerwehr am Einsatzort gemacht werden, dienen der Dokumentation, Beweissicherung und der Einsatznachbesprechung bei besonderen Ereignissen. Bei Einsätzen mit öffentlichem Interesse werden sie ausserdem den Medien zur Verfügung gestellt. Eine Auswahl von Fotos wird hier gegebenenfalls bei dem zugehörigen Einsatz veröffentlicht. Aus Gründen des Datenschutzes werden die Einsatzstellen auf dem Stadtplan nicht metergenau dargestellt.